Logo
 |  Login |Kontakt|+49 (30) 67807-0
Ausbildung
Mitgliederservice
ZfP-Blog
Termine

         
Strahlenschutz

Die DGZfP bietet anerkannte Strahlenschutzkurse gemäß den Fachkunde-Richtlinien Technik nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) und Röntgenverordnung (RöV) an. 

Informationen über die Gültigkeit der Fachkunde-Richtlinien Technik finden Sie hier.

Die erfolgreiche Teilnahme an einem anerkannten Strahlenschutzkurs ist eine Voraussetzung, um als Strahlenschutzbeauftragter für den Umgang mit radioaktiven Stoffen und/oder den Einsatz von Röntgeneinrichtungen bestellt zu werden.Kursusfinder

 

Auf der Suche nach dem passenden Strahlenschutzkurs?

Nutzen Sie unseren KURSUSFINDER

 

Kurse für radioaktive Stoffe und Röntgeneinrichtungen

 Kursuskürzel Beschreibung
SB

Strahlenschutzbeauftragter ZfP (Gesamtleitung)

SP

Strahlenschutzbeauftragter ZfP mit eingeschränktem Entscheidungsbereich (vor Ort)

SB FA

Strahlenschutzbeauftragter für die Strahlenpassführung

SB A FA

Aufbaukursus Strahlenpassführung

 SB BFStrahlenschutzbeauftragter für die Beförderung
 SB A BFAufbaukurs Beförderung
SP/B

Aktualisierungskursus

 

Kurse nur für Röntgeneinrichtungen 

Kursuskürzel Beschreibung
SB Rö

Strahlenschutzbeauftragter ZfP (Gesamtleitung)

SP Rö

Strahlenschutzbeauftragter ZfP mit eingeschränktem Entscheidungsbereich (vor Ort)

SB Rö RG Z1

Strahlenschutzbeauftragter RFA, Vollschutzgeräte, etc.

SP/B Rö 

Aktualisierungskursus

 

Strahlenschutz-Kursusprogramm 2019

DGZfP - Strahlenschutz Kursusprogramm 2019