Logo
Registrieren  |  Login |Kontakt|+49 (30) 67807-0
Ausbildung
Mitgliederservice
ZfP-Blog
Termine

         

Vorsitzender

LeiterDr.-Ing. habil. Jürgen Bohse
Friedrichsruher Str. 37 a
14193 Berlin
Tel: (030) 82719828
 juergen-bohse@t-online.de

Aufgaben und Tätigkeiten

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe Normung (AG Normung) des FA SEP fördern Normen zur Schallemissionsprüfung bzw. zu deren Anwendung, indem sie nach Benennung/Delegierung durch ihr nationales Normeninstitut als Experten in Normungsgremien mitarbeiten, Normentwürfe kommentieren sowie bei Abstimmungen über Normentwürfe oder -revisionen ihre persönliche Empfehlung zu Händen der nationalen Normeninstitute abgeben.

Die Arbeitsgruppe begleitet die Vorhaben der verfahrensbezogenen Normung zur Schallemissionsprüfung auf nationaler (DIN NA 062-08-23 AA „Ultraschallprüfung / Schallemissionsprüfung“), europäischer (CEN/TC 138/WG 7) und internationaler (ISO/TC 135/SC 9) Ebene sowie der produktbezogenen Normung mit Bezug zur Schallemissionsprüfung (u.a. CEN/TC 54 und ISO/TC 58).

Für den Fall, dass für spezifische Problemstellungen bisher keine europäisch oder international abgestimmten Vorgehensweisen existieren, erarbeitet die AG Normung des FA SEP pränormative technische Spezifikationen in Form von DGZfP-Richtlinien bzw. -Merkblättern auf Grundlage des Standes der Technik.

Stand: Januar 2019