Menü

Resümee der ASNT-Herbstkonferenz in Las Vegas

Mehr als 2.000 Teilnehmer und Aussteller trafen sich vom 17.-21. November 2019 im ungewöhnlich kühlen und regnerischen Las Vegas zur „Fall Conference 2019“, dem alljährlichen Höhepunkt im Veranstaltungsprogramm der ASNT. Die DGZfP war durch den Geschäftsführer der DGZfP Ausbildung und Training GmbH, Dr. Ralf Holstein, vertreten.

ASNT Präsidium

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde der neue Geschäftsführer der ASNT, Neal Couture, vorgestellt. Auf seine Initiative geht die Herausgabe einer täglichen Tagungszeitung zurück, die sowohl online als auch in gedruckter Form verfügbar ist.

ASNT Tagungszeitung

Die gesamte Kommunikation mit den Teilnehmenden vor und während der Tagung läuft inzwischen ausschließlich über eine „Tagungs-App“ auf dem Mobiltelefon. Ein interessanter Aspekt dabei ist Nachweis der Sitzungsteilnahme für die Generierung von Punkten zur Rezertifizierung. Am Ende eines jeden Vortrages wird ein spezieller Zahlencode eingeblendet, den die Zuhörer innerhalb einer kurzen Zeitspanne in ihrer App eingeben können und so ihre Anwesenheit dokumentieren.

Ein besonderes Ereignis war der kurzweilige Eröffnungsvortrag von Adam Steltzner, dem Verantwortlichen der NASA für das Landungsteam der Marssonde Curiosity. Er vermittelte den Zuhörern einen Einblick in die exzellente Teamarbeit, die notwendig ist, um so eine Aufgabe zu stemmen. Begleitend zeigte er Bilder der Oberfläche des Planeten in unglaublicher Qualität, die von der Sonde übermittelt wurden.

Begleitend zur Tagung wurde eine überaus große Ausstellung angeboten, auf der alle namhaften Anbieter für ZfP-Geräte, Zubehör und Dienstleistungen des US-Marktes vertreten waren, darunter, mit über 10 Ausstellern, auch eine beachtliche Zahl deutscher Firmen.

ASNT Fall Ausstellung

Ein wichtiges Thema der Tagung war die “ZfP 4.0”. DGZfP-Mitglied Dr. Johannes Vrana und sein amerikanischer Kollege Ripi Singh boten einen eintägigen Workshop zum Thema ZfP 4.0 an, der mit 50 Teilnehmern komplett ausgebucht war. Auf ein ebenso großes Interesse traf eine, von Ralf Holstein moderierte, Podiumsdiskussion zum gleichen Thema. Im Ergebnis dieser Diskussion wurde angeregt, die Zusammenarbeit von ASNT und DGZfP auf diesem Gebiet deutlich zu intensivieren.  

Dr. Ralf Holstein

```

Kommen Sie zu uns, wenn ZfP Ihre Leidenschaft ist

Werden Sie Teil unserer einzigartigen Gemeinschaft und entdecken Sie alle Mitgliedervorteile.

Jetzt Mitglied werden

Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihre Nachricht

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung

Max-Planck-Straße 6
12489 Berlin
Telefon: +49 30 67807-0
Kontaktieren Sie uns