Registrieren  |  Login |Kontakt|+49 (30) 67807-0
Ausbildung
Mitgliederservice
ZfP-Blog
Termine

Dieser Kursus wendet sich an alle, die vorwiegend Durchstrahlungsaufnahmen mit digitalen Detektoren (Matrixdetektoren oder Speicherfoliensystemen) erstellen. Die Durchstrahlungsprüfung dient zur Kontrolle von Schweißnähten, Guss- und Schmiedeteilen für unterschiedliche Anwendungen. Der Kursus vermittelt die physikalischen Hintergründe der Durchstrahlungsprüfung sowie den Umgang mit Strahlenquellen und Detektoren. Insbesondere wird auf das normgerechte Erstellen von Durchstrahlungsbildern eingegangen. Der Kursus erfüllt die Anforderungen der europäischen Druckgeräterichtlinie.

RT-Neuordnung und Ausbildungsangebot

Mit der Kursusperiode 2015 wurde bei der DGZfP eine neue Ausbildungsstruktur für den Bereich Durchstrahlungsprüfung eingeführt. Dieser Schritt war aufgrund des zunehmendes Einsatz von digitalen Detektoren, welche den klassischen Röntgenfilm ersetzen, notwendig. Für die Ausbildung in der Stufe 3 gilt unser Kursusangebot der "Stufe 3" (siehe Termine unten).

Zertifizierung

Verfahren/TechnikZugangszertifikat

Stufe 1

Stunden

Stufe 2

Stunden

RT F Filmohne72 h80 h+ RT F1 Schulung

RT D132 h80 h

RT D232 h80 h
RT D Digitalohne72 h80 h + RT D1 Schulung

RT F132 h80 h

RT F2,332 h60 h
RT S Radioskopie

(DR1/DR2alt)
ohne32 h32 h + RT S1 Schulung
RT D1,232 h32 h

 

Mindestanforderungen für die Ausbildung im RT-Verfahren:

Stufe 1 = 72 h; Stufe 2 = 80 h

Bei direktem Zugang zur Stufe 2 = 72 h + 80 h = 152 h Ausbildungszeit.

 

Übergangsregelungen für bestehende Zertifikate:

  • Gültige RT 1 oder RT 2 Zertifikate werden beim nächsten, notwendigen Schritt im Zertifizierungsprozess in RT F umgeschrieben.
  • Gültige DR 1 oder DR 2 Zertifikate werden beim nächsten, notwendigen Schritt im Zertifizierungsprozess in RT S umgeschrieben.
  • Teilnehmer mit gültigen DR 2 + RT 2 Zertifikaten oder RT 3 Zertifikat + DR 2 Zertifikaten können ein RT D 2 Zertifikat beantragen.
  • Teilnehmer mit gültigen DR 1 + RT 1,2 Zertifikat können ein RT D 1 Zertifikat beantragen.
  • Die Stufe 3 bleibt Techniken-übergreifend unverändert.




Assistent zum Ermitteln der passenden Ausbildung

Prüfen Sie überwiegend mit Röntgenfilmen?

  • Ja
  • Nein

Prüfen Sie mit digitalen Detektoren?

(Speicherfolien, Bildverstärker, Flachdetektoren)

  • Ja
  • Nein

Prüfen Sie in einer Durchleuchtungskabine?

  • Ja
  • Nein

Prüfen Sie überwiegend Gussteile?

  • Ja
  • Nein

Prüfen Sie überwiegend Schweißnähte?

  • Ja
  • Nein

Fertigen Sie Schattenaufnahmen an?

  • Ja
  • Nein

RT F

Der RT F Kursus ist genau richtig für Sie.

RT D

Der RT D Kursus ist genau richtig für Sie.

RT S

Der RT S Kursus ist genau richtig für Sie.

Bitte wenden Sie sich an die Kolleginnen der Kursusabteilung unter: 030 67 807 -130 oder senden Sie uns eine E-Mail an: ausbildung@dgzfp.de.



Die Durchstrahlungsprüfung (Röntgenprüfung) zählt in der zerstörungsfreien Prüfung ebenso wie die Ultraschallprüfung zu den Volumenverfahren. Diese ist neben der Ultraschallprüfung eines der am meisten angewandten Verfahren der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung (ZfP) und dient zur Kontrolle von Schweißnähten, Guss- und Schmiedeteilen für unterschiedliche Anwendungen. Bei der Durchstrahlungsprüfung (RT) mittels energiereicher Röntgen- oder Gammastrahlung können Inhomogenitäten und Fehlstellen im gesamten Querschnitt und an Oberflächen unterschiedlichster Materialien auf Grund unterschiedlicher Schwächung der durchdringenden Strahlung aufgefunden werden. Der unterschiedliche Schwächungsgrad lässt sich auf einem hinter dem Prüfobjekt liegenden Film durch spezielle Bildwandler als Schwärzungsunterschied dokumentieren. Im Projektionsbild des Bauteils lassen sich abweichende Materialdicke, volumenhafte Fehler und auch Risse bei geeignetem Einstrahlwinkel als unterschiedliche Schwärzung erkennen. Kontrast und Fehlerauflösung stehen dabei in funktionalem Zusammenhang mit der Bauteildicke, der Strahlerqualität, der Streustrahlung sowie dem Typ des Films.

RT F - Stufe 1

Termine


KursusPrüfungOrt
RT F 1 K­ RT F 1 Q­
09.04. - 19.04.201820.04.2018DGZfP-AZ Dresden/LVQAuswählen
04.06. - 14.06.201815.06.2018DGZfP-AZ MannheimAuswählen
17.09. - 27.09.201828.09.2018DGZfP-AZ Dresden/LVQAuswählen
08.10. - 18.10.201819.10.2018DGZfP-AZ DortmundAuswählen
19.11. - 29.11.201830.11.2018DGZfP-AZ Dresden/LVQAuswählen

Gebühren

KursusPraktikumPrüfung
Standardkorp. MitgliedStandardkorp. MitgliedStandardkorp. Mitglied
3.051,00 €2.594,00 € - - 1.100,00 €935,00 €

RT F - Stufe 2

Termine


KursusPraktikumPrüfungOrt
RT F 2 K­ RT F 2 P­ RT F 2 Q­
09.04. - 20.04.201823.04. - 26.04.201826.04. - 27.04.2018DGZfP-AZ MünchenAuswählen
25.06. - 06.07.201809.07. - 12.07.201812.07. - 13.07.2018DGZfP-AZ MannheimAuswählen
04.10. - 17.10.201818.10. - 23.10.201824.10.2018DGZfP-AZ Dresden/LVQAuswählen
15.10. - 26.10.201829.10. - 01.11.201801.11. - 02.11.2018DGZfP-AZ Hamburg/HellingAuswählen
03.12. - 14.12.201817.12. - 20.12.201820.12. - 21.12.2018DGZfP-AZ DortmundAuswählen

Gebühren

KursusPraktikumPrüfung
Standardkorp. MitgliedStandardkorp. MitgliedStandardkorp. Mitglied
3.162,00 €2.687,00 €1.754,00 €1.491,00 €1.100,00 €935,00 €

RT D - Stufe 1

Termine


KursusPrüfungOrt
RT D 1 K­ RT D 1 Q­
05.03. - 15.03.201816.03.2018DGZfP-AZ BerlinAuswählen
16.04. - 26.04.201827.04.2018DGZfP-AZ DortmundAuswählen
03.09. - 13.09.201814.09.2018DGZfP-AZ BerlinAuswählen
05.11. - 15.11.201816.11.2018GE Inspection Technologies, AhrensburgAuswählen

Gebühren

KursusPraktikumPrüfung
Standardkorp. MitgliedStandardkorp. MitgliedStandardkorp. Mitglied
3.052,00 €2.594,00 € - - 1.100,00 €935,00 €

RT D - Stufe 2

Termine


KursusPrüfungOrt
RT D 2 K­ RT D 2 Q­
09.04. - 20.04.201823.04. - 24.04.2018DGZfP-AZ BerlinAuswählen
04.06. - 15.06.201818.06. - 19.06.2018DGZfP-AZ BerlinAuswählen
25.06. - 06.07.201809.07. - 10.07.2018DGZfP-AZ DortmundAuswählen
19.11. - 30.11.201803.12. - 04.12.2018DGZfP-AZ BerlinAuswählen

Gebühren

KursusPraktikumPrüfung
Standardkorp. MitgliedStandardkorp. MitgliedStandardkorp. Mitglied
3.162,00 €2.687,00 € - - 1.100,00 €935,00 €

Hinweis: Für Inhaber eines RT Stufe 2- oder 3- oder DR 2-Zertifikates ist es möglich einen verkürzten Kursus RT D 2 von 60 Stunden zu besuchen. Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail an: ausbildung@dgfzp.de

Die digitale Radiologie befasst sich wie die herkömmliche Durchstrahlungsprüfung mit dem Auffinden von Inhomogenitäten und Fehlstellen im gesamten Querschnitt des Prüfstücks. Hierbei wird durch analoge und digitale Detektoren zur Bildgewinnung der chemische Entwicklungsprozess herkömmlicher Röntgenfilme ersetzt.

Die Kurse der Stufe 1 richten sich an Anwender der filmlosen Röntgenprüfung, die im Bereich der Gussstückproduktion, der Automobilindustrie und auf diversen anderen Gebieten mit dieser Prüftechnik betraut sind. Durch Vorträge, Übungen und Demonstrationen werden physikalische Zusammenhänge aufgezeigt. Der Kursus ist auf metallische Gusswerkstoffe ausgerichtet und wendet sich an Prüfpersonal, das mit der Prüfung an stationären Röntgenprüfeinrichtungen vertraut ist.

Kurse der Stufe 2 wenden sich an Prüf- und Prüfaufsichtspersonal, das mit dem Einsatz von digitalen Röntgenprüfeinrichtungen betraut ist und diese Anlagen in der Praxis optimieren, einrichten und kontrollieren soll. Er vermittelt den Anwendern stationärer Radioskopieanlagen den Aufbau und die Funktion unterschiedlicher digitaler Detektorsysteme. Neben einer normgerechten Prüfdurchführung und dem Anfertigen von Prüfanweisungen werden Grundlagen und zielgerichtete Anwendung der digitalen Bildverarbeitung vermittelt.

Hinweis: Werden Schweißnähte geprüft, empfehlen wir den Kursus RT D.

RT S - Stufe 1

Termine


KursusPrüfungOrt
RT S 1 K Pc­ RT S 1 Q Pc­
05.03. - 08.03.201809.03.2018GE Inspection Technologies, AhrensburgAuswählen
19.03. - 22.03.201823.03.2018DGZfP-AZ DortmundAuswählen
16.04. - 19.04.201820.04.2018CCC, HarzgerodeAuswählen
04.06. - 07.06.201808.06.2018CCC, HarzgerodeAuswählen
27.08. - 30.08.201831.08.2018CCC, HarzgerodeAuswählen
03.09. - 06.09.201807.09.2018GE Inspection Technologies, AhrensburgAuswählen
10.09. - 13.09.201814.09.2018DGZfP-AZ DortmundAuswählen
17.09. - 20.09.201821.09.2018Fraunhofer EZRT, FürthAuswählen
05.11. - 08.11.201809.11.2018CCC, HarzgerodeAuswählen
05.11. - 08.11.201809.11.2018DGZfP-AZ MannheimAuswählen

Gebühren

KursusPraktikumPrüfung
Standardkorp. MitgliedStandardkorp. MitgliedStandardkorp. Mitglied
1.459,00 €1.240,00 € - - 667,00 €567,00 €

RT S - Stufe 2

Termine


KursusPrüfungOrt
RT S 2 K Pc­ RT S 2 Q Pc­
26.02. - 01.03.201802.03.2018Fraunhofer EZRT, FürthAuswählen
09.04. - 12.04.201813.04.2018DGZfP-AZ DortmundAuswählen
23.04. - 26.04.201827.04.2018CCC, HarzgerodeAuswählen
23.04. - 26.04.201827.04.2018GE Inspection Technologies, AhrensburgAuswählen
11.06. - 14.06.201815.06.2018CCC, HarzgerodeAuswählen
03.09. - 06.09.201807.09.2018CCC, HarzgerodeAuswählen
08.10. - 11.10.201812.10.2018GE Inspection Technologies, AhrensburgAuswählen
05.11. - 08.11.201809.11.2018Fraunhofer EZRT, FürthAuswählen
12.11. - 15.11.201816.11.2018YXLON International GmbH, HamburgAuswählen
12.11. - 15.11.201816.11.2018CCC, HarzgerodeAuswählen
12.11. - 15.11.201816.11.2018DGZfP-AZ MannheimAuswählen
26.11. - 29.11.201830.11.2018DGZfP-AZ DortmundAuswählen

Gebühren

KursusPraktikumPrüfung
Standardkorp. MitgliedStandardkorp. MitgliedStandardkorp. Mitglied
1.459,00 €1.240,00 € - - 667,00 €567,00 €

RT CT - Stufe 1

Termine


KursusPrüfungOrt
RT CT 1 K­ RT CT 1 Q­
28.05. - 31.05.201801.06.2018iWP, NeussAuswählen
15.10. - 18.10.201819.10.2018iWP, NeussAuswählen

Gebühren

KursusPraktikumPrüfung
Standardkorp. MitgliedStandardkorp. MitgliedStandardkorp. Mitglied
1.459,00 €1.240,00 € - - 667,00 €567,00 €

RI (Filmauswertung)

Der Kursus RI vermittelt in 56 h einen Ausschnitt aus der Stufe-2-Qualifikation zur Filmauswertung von Durchstrahlungsaufnahmen. Er richtet sich an Schweißaufsichtspersonal und Abnehmer, die Durchstrahlungsaufnahmen bewerten.

Termine


KursusPrüfungOrt
RI K­ RI Q­
04.04. - 12.04.201813.04.2018DGZfP-AZ Dresden/LVQAuswählen
09.04. - 17.04.201818.04.2018DGZfP-AZ MannheimAuswählen
16.04. - 24.04.201825.04.2018DGZfP-AZ DortmundAuswählen
16.04. - 24.04.201825.04.2018DGZfP-AZ Hamburg/HellingAuswählen
16.07. - 24.07.201825.07.2018DGZfP-AZ MünchenAuswählen
19.09. - 27.09.201828.09.2018DGZfP-AZ Hamburg/HellingAuswählen
15.10. - 23.10.201824.10.2018DGZfP-AZ Dresden/LVQAuswählen
10.12. - 18.12.201819.12.2018DGZfP-AZ MannheimAuswählen

Gebühren

KursusPraktikumPrüfung
Standardkorp. MitgliedStandardkorp. MitgliedStandardkorp. Mitglied
2.239,00 €1.903,00 € - - 718,00 €610,00 €

Stufe 3

Termine


KursusPrüfungOrt
RT 3 K­ RT 3 Q­
03.12. - 13.12.201814.12.2018DGZfP-AZ BerlinAuswählen

Gebühren

KursusPraktikumPrüfung
Standardkorp. MitgliedStandardkorp. MitgliedStandardkorp. Mitglied
4.375,00 €3.719,00 € - - 1.100,00 €935,00 €


Für eine Zertifizierung in der Stufe 3 ist der Grundkursus (BC 3 K M1) sowie die dazugehörige Prüfung (BC 3 Q M1) zu absolvieren. Kandidaten der Stufe 3 müssen die praktische Prüfung der Stufe 2 im entsprechenden Verfahren abgelegt haben. Daher bieten wir Kandidaten ohne Stufe-2-Qualifikation folgende Veranstaltung an:


PraktikumPrüfungOrt
RT 2 P F­ RT 2 Q F­
29.10. - 01.11.201802.11.2018DGZfP-AZ BerlinAuswählen

Gebühren

KursusPraktikumPrüfung
Standardkorp. MitgliedStandardkorp. MitgliedStandardkorp. Mitglied
- - 2.269,00 €1.929,00 €447,00 €380,00 €


Soll bei einem Direkteinstieg in eine Stufe 3 Ausbildung nach bestandener Prüfung die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9712 erfolgen, bitten wir Sie vor Antritt der Ausbildung zu prüfen, ob die dafür erforderliche industrielle ZfP-Erfahrungszeit erreicht ist/wird. Weitere Informationen dazu finden Sie unter http://www.dgzfp.de/Zertifizierung/WegzumZertifikat.aspx