Menü

Studierende der TH Wildau im Ausbildungszentrum Berlin

Auch in diesem Jahr hatten die Maschinenbau-Studierenden der Technischen Hochschule Wildau wieder die Gelegenheit, einen kleinen Einblick in die Welt der ZfP zu erlangen. Am 4. und 5. November konnten jeweils 18 Studierende praktische Erfahrungen in den Verfahren der Oberflächen-, Ultraschall- und Durchstrahlungsprüfung sammeln. 

 

 

Angeleitet und unterstützt wurden die Studierenden dabei von Dr. Ralf Holstein, Patrick Schüle, Peter Malkowski und Michel Blankschän (DGZfP Ausbildung und Training GmbH). 

 

Die im Vorfeld des Praktikums stattfindende Einführungsvorlesung wurde auch in diesem Jahr wieder digital auf der Online-Lernplattform der TH Wildau durchgeführt. 

Sowohl die Vorlesung als auch die praktischen Übungen kommen bei den Studierenden gut an, was die, im Vergleich zu den Vorjahren, deutlich gestiegene Anzahl an Teilnehmenden bestätigt. 

```

Kommen Sie zu uns, wenn ZfP Ihre Leidenschaft ist

Werden Sie Teil unserer einzigartigen Gemeinschaft und entdecken Sie alle Mitgliedervorteile.

Jetzt Mitglied werden

Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihre Nachricht

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung

Max-Planck-Straße 6
12489 Berlin
Telefon: +49 30 67807-0
Kontaktieren Sie uns