Menü

Premiere: Erste Schulung RT FDI in Hamburg

Im Ausbildungszentrum Hamburg/Helling fand vom 22. Februar bis 4. März 2021 die erste Schulung RT FDI (RT film and digital interpretation) statt.

Die Teilnehmenden – vorwiegend Schweißaufsichtspersonal, Abnehmer, Sachverständige und Prüfverantwortliche – sind nach erfolgreichem Abschluss in der Lage, Durchstrahlungsaufnahmen an Schweißnähten zu bewerten. Sie müssen selbst keine Röntgenaufnahmen anfertigen. Ihre Arbeit beschränkt sich auf das Erkennen, Klassifizieren und Bewerten von Unregelmäßigkeiten in Schweißnähten anhand der klassisch mit Film oder mit digitalem Filmersatz getätigten Aufnahmen.

RT FDI SchulungRT FDI Schulung

In der Vergangenheit fanden bereits ähnliche Schulungen statt. Diese beinhalteten jedoch ausschließlich die Aus- und Bewertung von Schweißnähten auf Röntgenfilmen.

Die neue Schulung ist nach DIN EN ISO 9712 zertifizierbar und ist hinsichtlich des Schulungsumfangs vergleichbar mit einer Stufe 2 Ausbildung. Die Ausbildungsdauer beträgt inkl. Prüfung zehn Tage und endet mit einer allgemeinen und speziellen theoretischen Prüfung sowie einer praktischen Prüfung. In der praktischen Prüfung werten die Teilnehmenden Filme und digitale Aufnahmen aus und prüfen die dazugehörigen Protokolle auf Plausibilität. Die Prüfung gilt als bestanden, wenn 70 Prozent der gestellten Aufgaben richtig beantwortet bzw. bearbeitet wurden.

Hier finden Sie weitere Termine zu anstehenden RT FDI-Schulungen.

```

Kommen Sie zu uns, wenn ZfP Ihre Leidenschaft ist

Werden Sie Teil unserer einzigartigen Gemeinschaft und entdecken Sie alle Mitgliedervorteile.

Jetzt Mitglied werden

Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihre Nachricht

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung

Max-Planck-Straße 6
12489 Berlin
Telefon: +49 30 67807-0
Kontaktieren Sie uns