Menü

Gemeinsame Sitzung des AK Magdeburg mit dem DVS-Bezirksverband

Eine jahrelange, gut etablierte Tradition beim DGZfP-Arbeitskreis Magdeburg ist die gemeinsame Sitzung im November mit dem DVS-Bezirksverband Magdeburg. Da die Veranstaltungsorte jedes Jahr wechseln, fand die diesjährige Sitzung wieder beim DVS in der Schweißtechnischen Lehranstalt Magdeburg (SLM) statt. Carsten Miehe von der SL Magdeburg und Herr Adam vom DVS konnten 41 Gäste zum gemeinsamen Arbeitskreis begrüßen.

AK MD Sitzung mit DVS

Zunächst stellte Carsten Miehe von der SLM die diesjährigen Gewinner der Aktion „Jugend schweißt“ vor. Erstaunlich war die Leistung der Sachsen-Anhaltinischen Vertreter, die dann über den Bezirksausscheid den Landesentscheid von Sachsen-Anhalt gewannen und auf Bundesebene einen zweiten Platz belegten.
Anschließend brachte Dr. Dirk Kölbl von der CIS GmbH, ein Mitglied der TÜV Thüringen Group, den Teilnehmern den Vortrag zum Thema: „Zerstörungsfreie Prüfung im ASME Code” näher. Der Vortrag war sehr anschaulich und regte zur anschließenden Diskussionen an.
Als letzter Vortragender berichtete Dr. rer.nat. Labud von der Salzgitter Mannesmann Forschung GmbH in Duisburg anschaulich über den Stand der Entwicklung bei der „Ultraschallprüfung von Längsnähten in Großrohren mit bildgebenden Verfahren“.
Der Ausklang fand bei Soljanka, Gulaschsuppe und Würstchen in der Mensa der Schweißtechnischen Schulstätte in Magdeburg statt. Hier fanden sich dann noch zahlreiche Möglichkeiten zum Gespräch.
Sven Rühe

```

Kommen Sie zu uns, wenn ZfP Ihre Leidenschaft ist

Werden Sie Teil unserer einzigartigen Gemeinschaft und entdecken Sie alle Mitgliedervorteile.

Jetzt Mitglied werden

Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihre Nachricht

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung

Max-Planck-Straße 6
12489 Berlin
Telefon: +49 30 67807-0
Kontaktieren Sie uns