Menü

Früh übt sich…

…während des Materialprüfertages im DGZfP-Ausbildungszentrum Magdeburg.

Rund 70 Schülerinnen und Schüler besuchten am 1. November 2017 das DGZfP-Ausbildungszentrum Magdeburg für unseren jährlich stattfindenden Materialprüfertag in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Magdeburg.

1Peter Köppe, Geschäftsführer von PLR – Prüftechnik Linke & Rühe GmbH begrüßte die Lehrkräfte und Schüler-/innen herzlich. Nach der Vorstellung aller mitwirkenden Personen folgte die Einteilung in drei Gruppen, die im Laufe des Tages rotierten.

Zum einen erhielten sie die Möglichkeit, an einem Bewerbertraining teilzunehmen, welches durch die SelectLine Software GmbH und die IHK Magdeburg präsentiert wurde. Zum anderen konnten sie an einem Unternehmensplanspiel, welches die RKW GmbH vorstellte, teilnehmen. Kathleen Schilling von der Hanomag Härtol Lohnhärterei GmbH unterstützte die Veranstaltung ebenfalls durch einen spannenden Vortrag.

3Die DGZfP führte gemeinsam mit der PLR die Zerstörungsfreien Prüfverfahren (ZfP) vor. Ilona Meyer präsentierte die Ultraschallprüfung, Peter Kirsch die Eindringprüfung, Frank Rossol das Magnetpulverprüfverfahren und Samantha Schraner die Sichtprüfung und Filmauswertung. Zu Beginn wurden Theorieinhalte vermittelt, die danach praktisch ausprobiert werden konnten. Das war ein voller Erfolg.

Samantha Schraner

```

Kommen Sie zu uns, wenn ZfP Ihre Leidenschaft ist

Werden Sie Teil unserer einzigartigen Gemeinschaft und entdecken Sie alle Mitgliedervorteile.

Jetzt Mitglied werden

Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihre Nachricht

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung

Max-Planck-Straße 6
12489 Berlin
Telefon: +49 30 67807-0
Kontaktieren Sie uns