Menü

DGZfP-Jahrestagung 2024: Beitragsaufruf und Ausschreibung der DGZfP-Preise

Aktuelle Trends, Innovationen und neueste Erkenntnisse auf dem Gebiet der Zerstörungsfreien Prüfung in Forschung, Entwicklung und Anwendung sind auch im kommenden Jahr wieder Schwerpunktthemen der DGZfP-Jahrestagung, die vom 6. bis 8. Mai in der Friedensstadt Osnabrück stattfindet.

Wir möchten Sie zu drei ereignisreichen und informativen Tagen herzlich einladen.

Osnabrück – ein Gastgeber auf Augenhöhe

Zukunftsweisende Forschung sowie anwendungsnahe Unternehmen prägen den Wissenschaftsstandort Osnabrück. Schwerpunkte liegen in den Bereichen Agrarsystemtechnologie, Material- und Werkstoffforschung, Kommunikations- und Informationswirtschaft sowie der Gesundheitswirtschaft. Mit einem Gründungszentrum, drei Acceleratoren und umfangreichen Investitionen in die KI-Forschung zählt Osnabrück zu Deutschlands erfolgreichsten Start-up-Standorten.

Als viertstärkste Mittelstandsregion Deutschlands, mit lokal ansässigen Weltmarktführern und Kompetenzen in den Clustern Automotive, Logistik, Agrartechnik, Ernährungswirtschaft, Gesundheitswirtschaft und innovativer Produktionswirtschaft, ist die Region breit aufgestellt und produziert Innovationen für den Weltmarkt – darunter Autotechnologie von VW, Kupferoberflächen von KME und Torten von Coppenrath & Wiese.

Tagungsort OsnabrückHalle

Die OsnabrückHalle ist durch die zentrale Lage im Herzen der Stadt und die hohe Multifunktionalität der perfekte Ort für die DGZfP-Jahrestagung 2024. Die klare Linie in der Gestaltung, lichtdurchflutete Foyers sowie modernste Räumlichkeiten versprechen eine Atmosphäre, in der wir uns wohlfühlen werden. Übrigens zählt die OsnabrückHalle optisch und technisch zu den modernsten Veranstaltungszentren Deutschlands.
 

Quelle: Janin ArntzenQuelle: OsnabrückHalle

Beitragsaufruf für Fach- und Firmenvorträge

Fachvorträge

Möchten Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen mit der ZfP-Gemeinschaft teilen und die Gelegenheit nutzen, sich mit Expert*innen auf diesem Gebiet auszutauschen?

Dann freuen wir uns über Fachvorträge, Poster oder Poster inkl. Kurzpräsentation von Wissenschaftler*innen und Anwender*innen, die über die Tagungswebseite angemeldet werden können.

Wir freuen uns auf Ihre rege Beteiligung. Alle eingereichten Beitragsanmeldungen werden von den Vorsitzenden und Stellvertretern der DGZfP-Fachausschüsse beurteilt und bewertet. Die Ergebnisse aller Bewertungen bilden dann die Grundlage für die Programmausschusssitzung, die im Dezember 2023 stattfinden wird.

Fachvortrag anmelden

Firmenvorträge

Die Mitglieder der Gruppe B (Hersteller und Lieferanten von Prüfgeräten und Zubehör) sind auch im kommenden Jahr wieder eingeladen, bei der DGZfP-Jahrestagung Innovationen und neue Produkte in einem speziellen Vortragsblock vorzustellen.

Die Präsentation eines Firmenvortrages ist mit einer Gebühr in Höhe von 330,00 € zzgl. MwSt. verbunden, die Vortragsdauer beträgt ca. 10 Minuten. Weitere Informationen sowie das Online-Formular für die Beitragseinreichung finden Sie auf der Tagungswebsite.

Firmenvortrag anmelden

Anmeldeschluss für alle Beiträge ist der bis 31. Oktober 2023.

Hinweis: Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass wir mit einer neuen Veranstaltungssoftware arbeiten. Für die Beitragseinreichung ist es notwendig, dass Sie (einmalig) ein Benutzerkonto anlegen. Dieses nutzen Sie auch für Ihre Teilnahmeanmeldung und für alle zukünftigen Tagungen und Seminare der DGZfP.

DGZfP-Auszeichnungen

Kennen Sie Akteure in der ZfP-Gemeinschaft, die herausragende und innovative Leistungen auf dem Gebiet der Zerstörungsfreien Prüfung erbracht und dafür mit einem der DGZfP-Preise für Wissenschaft, Nachwuchs oder Anwendung gewürdigt werden sollen?

Dann freuen wir uns auch hier auf Ihre Vorschläge bis zum 15. Januar 2024 unter Ausschreibung der DGZfP-Preise 2024. Eigene Bewerbungen sind ausdrücklich zugelassen.

Im Video berichten Preisträger der vergangenen Jahre über ihre Erfahrungen.


 

Weitere Informationen

Die Vorbereitungen für die Jahrestagung laufen bereits auf Hochtouren, was auf der Tagungswebseite jederzeit nachvollziehbar ist.

Eine Anmeldung zur Teilnahme ist in Kürze möglich.

In diesem Sinne freuen wir uns, Sie als Teil der DGZfP-Jahrestagung vom 6. bis 8. Mai 2024 in Osnabrück begrüßen zu dürfen.

```

Kommen Sie zu uns, wenn ZfP Ihre Leidenschaft ist

Werden Sie Teil unserer einzigartigen Gemeinschaft und entdecken Sie alle Mitgliedervorteile.

Jetzt Mitglied werden

Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihre Nachricht

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung

Max-Planck-Straße 6
12489 Berlin
Telefon: +49 30 67807-0
Kontaktieren Sie uns