Menü

34. Sitzung des FAST – Neuwahl

Am 17.10.2017 fand die 34. Sitzung des FAST in Berlin statt.

Neben den rechtlichen Änderungen im Strahlenschutz zum 31.12.2018 gemäß Strahlenschutzgesetz (StrlSchG) und Notfallschutz-Verordnung, der Überarbeitung der Normenreihe DIN 54113 und DIN 54115 stand die Wahl eines neuen Vorsitzenden und zweier Stellvertreter auf der Tagesordnung.

Die Vorsitzende des FAST, Barbara Sölter und die Stellvertreter Hans-Joachim Malitte sowie Thorsten Schmidbauer stellten sich nicht wieder zur Wahl.

Nach zehn Jahren Leitung gaben Frau Sölter – DGZfP e.V., seit 28.11.2008 als Vorsitzende (Foto: mitte), Herr Schmidbauer – IT-Service Leipzig, seit 28.09.2005 als Vorsitzender und seit 28.11.2008 als Stellvertreter (Foto: links) und Herr Malitte – ehem. BAM, seit 28.11.2008 als Stellvertreter (Foto: rechts) symbolisch den Staffelstab weiter.

Von den Mitgliedern des FAST wurden Charlotte Kaps (DGZfP e.V.) als neue Vorsitzende und als Stellvertreter Achim Hetterich (DEKRA Incos GmbH) und Bernhard Redmer (BAM) einstimmig gewählt.

Dr. Matthias Purschke (Geschäftsführer DGZfP e.V.) würdigte mit einer Rede die Arbeit der alten Leitung und überreichte Urkunden für die Ehrenämtler und an alle drei den Buddy Bären.

Viel Erfolg der neuen Leitung des FAST.

```

Kommen Sie zu uns, wenn ZfP Ihre Leidenschaft ist

Werden Sie Teil unserer einzigartigen Gemeinschaft und entdecken Sie alle Mitgliedervorteile.

Jetzt Mitglied werden

Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihre Nachricht

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung

Max-Planck-Straße 6
12489 Berlin
Telefon: +49 30 67807-0
Kontaktieren Sie uns