• ZfP Blog

    Aktuelles aus Verein, Ausbildung und der ZfP-Community

Ankündigung
“NDT in Railway” - jetzt auch als virtuelles Seminar!

Veröffentlicht am Montag, 20. Juli 2020.

Das kontinuierlich ansteigende Verkehrsaufkommen mit höheren Zuggeschwindigkeiten und Transportlasten führt zu Anpassungen der Komponenten des Fahrwegs, der Schienen- und Radsatzmaterialien, der Traktionstechnologien und des Schienenfahrzeugdesigns unter Anwendung moderner Fertigungs- und Fügeverfahren. Aufgrund der höheren Anforderungen kommt es zu einer Veränderung von Schadensmechanismen und zur Entstehung neuartiger Fehlertypen.

Vor diesem Hintergrund befasst sich das englischsprachige Seminar am 28. September 2020 in Potsdam mit den modernen Herausforderungen der zerstörungsfreien Prüfung im Eisenbahnsektor und gibt einen Einblick in neue Entwicklungen und Anwendungen.

Update

Aufgrund der aktuellen Situation wird "NDT in Railway" als Hybridveranstaltung angeboten. Die Präsenzveranstaltung wird um ein Online-Seminar ergänzt. Interessierte Teilnehmer*innen können sich ortsunabhängig einloggen und die Vorträge per Live-Stream im Internet verfolgen.

Hauptthemen

  • ZfP an Schienenfahrzeugen
  • ZfP an Gleisen
  • ZfP 4.0 und Digitalisierung
  • Standardisierung im ZfP-Eisenbahnsektor

Den Ablauf des Seminars „NDT in Railway“ entnehmen Sie bitte dem Programm.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an:

  • Anwender*innen und Dienstleister*innen aus allen Bereichen des Eisenbahnwesens
  • Expert*innen aus Forschung und Entwicklung

Anmeldung

Vor Ort oder virtuell - entscheiden Sie, wie Sie am Seminar teilnehmen möchten: 

Hier können Sie sich für das Seminar registrieren.

 

Weitere Informationen zum Seminar „NDT in Railway“ in Potsdam finden Sie auf der Tagungswebseite.

 

Für Fragen zur Veranstaltung erreichen Sie uns unter:

Tel.: +49 30 67807-120
E-Mail: tagungen@dgzfp.de