Logo
Registrieren  |  Login |Kontakt|+49 (30) 67807-0
Ausbildung
Mitgliederservice
ZfP-Blog
Termine

         

Termine

Suchen
Autor/Firma:
Stichwort:
Zeitpunkt:


Thüringen
240. Sitzung
22.11.2018 16:00
ifw Jena, Raum Erfurt
Neue Gesetzgebung im Strahlenschutz – Was ändert sich 2019 für die ZfP?
Dipl.-Ing., Dipl.-Biol. Charlotte Kaps, DGZfP e.V., Berlin


Siegen
309. Sitzung
27.11.2018 17:00
Ingenieurbüro F. Braun, Freudenberg
Neue Gesetzgebung im Strahlenschutz – Was ändert sich 2019 für die ZfP?
Dipl.-Ing., Dipl.-Biol. Charlotte Kaps, DGZfP e.V., Berlin


Frankfurt
311. Sitzung
28.11.2018 17:00
viZaar, Weilmünster-Wolfenhausen
Elios die stoßfeste Indoor-Drohne für visuelle Inspektionen in schwer zugänglichen Bereichen

Mit Flugvorführung im Trainingsparcours

Kai Seelig, Flyability SA, Lausanne/Schweiz



Halle-Leipzig
225. Sitzung
28.11.2018 16:00
Handwerkskammer Leipzig
Neue Gesetzgebung im Strahlenschutz – Was ändert sich 2019 für die ZfP?
Dipl.-Ing., Dipl.-Biol. Charlotte Kaps, DGZfP e.V., Berlin


Niedersachsen
427. Sitzung
29.11.2018 17:00
Universität Hannover
Neue Gesetzgebung im Strahlenschutz – Was ändert sich 2019 für die ZfP?
Dipl.-Ing., Dipl.-Biol. Charlotte Kaps, DGZfP e.V., Berlin

Anwendung von Computertomographie als zerstörungsfreie Prüftechnologie in der generativen Fertigung „Additive Manufacturing (AM)“
Jens Lübbehüsen, GE Sensing & Inspection Technologies GmbH, Wunstorf


Offenburg
70. Sitzung
29.11.2018 17:00
Hochschule Offenburg
Neue Gesetzgebung im Strahlenschutz – Was ändert sich 2019 für die ZfP?
Dr. rer. nat. Andreas Steege, DGZfP e.V., Berlin


Düsseldorf
326. Sitzung
03.12.2018 17:30

iWP, Neuss

Neue Gesetzgebung im Strahlenschutz – Was ändert sich 2019 für die ZfP?
Dipl.-Ing., Dipl.-Biol. Charlotte Kaps, DGZfP e.V., Berlin

Amplitudenbasierte Größenbewertung mit Ultraschall von Fehlern kleiner der Wellenlänge
Dr. Johannes Vrana, Vrana GmbH, Rimsting

Welche Möglichkeiten bietet die Digitalisierung der ZfP und was benötigt man?
Torsten Winterfeldt, Larivière Gesellschaft für Digitale Präsentationssysteme mbH, Bremen

Im Anschluss sind Sie herzlich zu einer kleinen Jahresausklangsfeier, traditionell mit Spanferkel, eingeladen.
Um Anmeldung wird gebeten bis zum 26.11.2018 unter https://www.dgzfp.de/Arbeitskreise/Düsseldorf/Anmeldung

Berlin
403. Sitzung
04.12.2018 17:15
BAM, Haus 60
In-situ und Ex-situ Röntgencomputertomographie:Messung des Verhaltens von Beton im Verlauf von mechanischen, thermischen und hydraulischen Prozessen
Tyler Oesch, PhD, BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin


Dortmund
382. Sitzung
04.12.2018 17:00

DGZfP-Ausbildungszentrum Dortmund

Interessante Prüfaufgaben für die Verfahren UT, MT und PT aus dem Hause KARL DEUTSCH
Dr. (USA) Wolfram A. Karl Deutsch, KARL DEUTSCH Prüf- und Messgerätebau GmbH + Co KG, Wuppertal

Im Anschluss an die Sitzung sind Sie mit freundlicher Unterstützung der Firma KARL DEUTSCH herzlich zu einem Buffet eingeladen.

Um Anmeldung zur Sitzung wird gebeten bis zum 27.11.2018.

Zwickau-Chemnitz
146. Sitzung
04.12.2018 17:00

Hochschulbibliothek der Westsächsischen Hochschule Zwickau

Über die Komplexität einer Baumaßnahme zur Stabilisierung der spätgotischen Kirche Dom St. Marien Zwickau
Dr.-Ing. Michael Kühn, Dombaumeister, Zwickau


Franken
166. Sitzung
05.12.2018 17:00
Hochschule Ansbach
Exkursion zur Hochschule Ansbach

Thermographie in Forschung und Anwendung
Dipl.Ing.Päd., Dip.Inf.wirt Dietrich Schneider, Hochschule für angewandte Wissenschaften, Ansbach

Nach dem Vortrag findet eine Laborbesichtigung mit anschließendem kleinen Imbiss statt.

Um Anmeldung zur Sitzung wird gebeten bis zum 28.11.2018.

Stuttgart
227. Sitzung
06.12.2018 17:00
Universität Stuttgart, IKT
Prüfung von Klebefalzen mittels Phased Array
Dipl.-Ing. Reinbert Rosenberg, Olympus Deutschland GmbH, Hamburg

Im Anschluss sind Sie mit freundlicher Unterstützung der Firma Olympus herzlich zu Pizza und Getränken eingeladen.

Um Anmeldung zur Sitzung wird gebeten bis zum 03.12.2018.


Mannheim-Ludwigshafen
386. Sitzung
11.12.2018 17:30
SLV, Mannheim
Der Jugend forscht Preisträger des DGZfP Sonderpreises Regionalwettbewerb Hessen Bergstraße und Bundessieger im Fachgebiet Mathematik/Informatik präsentiert seine Arbeit:

Entwicklung eines hochparallelen BEM Solvers
Algorithmus zur Lösung der Helmholtz-Gleichung nach der Randelementmethode zur Simulation von Schallwellen im dreidimensionalen Raum

Robin Christ, Lessing Gymnasium, Lampertheim


Stand der Technik der industriellen 3D-Computertomographie in Forschung, Entwicklung und Produktion
Johannes Mann, Volume Graphics GmbH, Heidelberg
Julian Gölz, Volume Graphics GmbH, Heidelberg


München
312. Sitzung
11.12.2018 17:00
DGZfP-Ausbildungszentrum
Jahresabschlussveranstaltung

Begrüßung und Ausblick auf 2019
Dipl.-Ing. (FH) Torsten Nancke, Leiter des Arbeitskreises München

Welche Rolle spielt die ZfP bei der jährlichen Überprüfung von Kranhaken und Sicherheitsteilen?
Johann Pöppl, DGZfP Ausbildung und Training GmbH, München

Verabschiedung von Johann Pöppl
Dr.-Ing. Matthias Purschke, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied DGZfP e.V., Berlin
Dr. Ralf Holstein, Geschäftsführer DGZfP Ausbildung und Training GmbH, Berlin
Uwe Elpelt, Regionalleiter DGZfP Ausbildung und Training GmbH, München

Anschließend herzliche Einladung zu einem warmen Buffet.

Um Anmeldung zur Sitzung wird gebeten bis zum 29.11.2018.


Halle-Leipzig
226. Sitzung
12.12.2018 15:00
Exkursion SONOTEC Halle
Exkursion zur SONOTEC Ultraschallsensorik Halle GmbH

Die neue Generation der zerstörungsfreien Ultraschallprüfung – 100% berührungslos - luftgekoppelte Ultraschallprüfung mit SONOAIR

Prüfung von Klebe- und Schweißverbindungen im automobilen Leichtbau

Fritz Busch, SONOTEC Ultraschallsensorik Halle GmbH, Halle


Im Anschluss an den Vortrag Betriebsbesichtigung und Jahresabschluss.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist daher erforderlich bis zum 05.12.2018.

Hamburg
438. Sitzung
12.12.2018 17:00
Exkursion GE SIT Ahrensburg
Exkursion zur GE Sensing & Inspection Technologies GmbH

Besichtigung der Fertigungsstätte Ahrensburg

Im Anschluss sind Sie herzlich zum gemeinsamen Grünkohlessen eingeladen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist daher erforderlich bis zum 10.12.2018.


Magdeburg
254. Sitzung
12.12.2018 16:30
DGZfP AZ Magdeburg
Uran und der Traum von unendlichen Energiereserven

Von den Anfängen der Radiologie bis heute

Dr. rer. nat. Uwe Ewert, ehemals Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin



Niedersachsen
428. Sitzung
13.12.2018 17:00
Universität Hannover
Workshop zum Thema Spektrometrie / Werkstoffbestimmung

• Einführung in die Spektrometrie
• Fallstricke bei der Werkstoffbestimmung
• Bewertung von Messergebnissen

Anne Wegner, Hitachi High-Tech Analytical Science GmbH, Uedem
Wilhelm Sanders, Hitachi High-Tech Analytical Science GmbH, Uedem



Thüringen
241. Sitzung
13.12.2018 17:00

TU Ilmenau

Die rätselhafte Herkunft des Wolframleuchters im Dom zu Erfurt - ein Thüringenkrimi
Dr.-Ing. Jörg Hildebrand, Technische Universität Ilmenau
Prof. Dipl.-Rest. Bernhard Mai, Fachhochschule Erfurt

Vortragsbeschreibung

Herr Dominik Dapprich, Stresstech GmbH, Rennerod, stellt zur Veranstaltung die zur Untersuchung eingesetzte Gerätetechnik vor.


Halle-Leipzig
227. Sitzung
16.01.2019 16:00
SLV Halle
Positive Materialidentifikation - optische Emissions- und Laserspektroskopie

Einführung in die Spektometrie, Fallstricke bei der Werkstoffbestimmung, Bewertung von Messergebnissen

Wilhelm Sanders, Hitachi High-Tech Analytical Science GmbH, Uedem
Jochen Meurs, Hitachi High-Tech Analytical Science GmbH, Uedem



Halle-Leipzig
228. Sitzung
20.02.2019 16:00
Handwerkskammer Leipzig
Die rätselhafte Herkunft des Wolframleuchters im Dom zu Erfurt - ein Thüringenkrimi

Vortragsbeschreibung

Dr.-Ing. Jörg Hildebrand, Technische Universität Ilmenau



Halle-Leipzig
229. Sitzung
12.03.2019 16:00
SLV Halle
Praktische Anwendung der Wirbelstromprüfung
Hauke Springer, Springer New Technologies GmbH, Bad Wildbad
John Hansen, Ether NDE Ltd, St Albans/GB


Halle-Leipzig
230. Sitzung
08.05.2019 15:30
SLV Halle
12. Gemeinschaftsveranstaltung des DVS BV Halle und des DGZfP AK Halle-Leipzig

Vom Schweißen und dem Ärger mit den Unregelmäßigkeiten
Dipl.-Ing. (FH) André Tepper, Bildungs- und Technologiezentrum, Kompetenzzentrum Anwendungen Schweißen & Schneiden, Borsdorf

Digitale Durchstrahlungsprüfung auf dem aktuellen Stand inkl. Vorführung
Dipl.-Ing. (BA) René Scholz, Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH
Alexander Strauß, Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH


Halle-Leipzig
231. Sitzung
12.06.2019 16:00
Handwerkskammer Leipzig
Uran und der Traum von unendlichen Energiereserven

Von den Anfängen der Radiologie bis heute

Dr. rer. nat. Uwe Ewert, Berlin