Registrieren  |  Login |Kontakt|+49 (30) 67807-0
Ausbildung
Mitgliederservice
ZfP-Blog
Termine

Coronavirus: Aktuelle Hinweise für unsere Kunden und Mitglieder

Unsere Schulungsveranstaltungen finden derzeit eingeschränkt statt. Bitte wenden Sie sich für Fragen zur aktuellen Situation an unsere Schulungsabteilung: 

E-Mail: ausbildung@dgzfp.de
Tel.: +49 30 67807-130

Weitere Hinweise

Die mobile Härteprüfung ermöglicht die Ermittlung von Härtekennwerten mittels eines leicht transportablen Prüfgerätes. Der Einsatz der mobilen Härteprüfung erfolgt z.B. an großen Bauteilen oder an Anlagenkomponenten. In diesen Fällen ist der Transport des Prüfteils zu einem und das Prüfen mit einem stationären Härteprüfgerät i.d.R. nicht möglich. 
Einige Prüfaufgaben sind wiederum aufgrund verfahrenstechnischer Vorteile nur mit mobilen Härte-prüfgeräten zu lösen. Grundlegende Kenntnisse über die anzuwendenden Verfahrensvarianten sind somit eine wesentliche Voraussetzung für die Auswahl des geeigneten Härteprüfverfahrens. Ebenso ist das Auseinandersetzen mit werkstofftechnischen Hintergründen der Prüfaufgabe ein wichtiger Baustein für die Durchführung der Härteprüfung und die Ermittlung verlässlicher Werte. Voraussetzung für die verlässliche Implementierung der mobilen Härteprüfung ist eine fundierte Schulung der Anwender.

 

Schulungsangebot

Bitte wählen Sie aus dem Angebot:
 

Mobile Härteprüfung an metallischen Werkstoffen

Termine


Kurs Prüfung Ort
HT K­ HT Q­
22.11. - 25.11.2021 26.11.2021 DGZfP-AZ Magdeburg/PLR Auswählen
07.03. - 10.03.2022 11.03.2022 DGZfP-AZ Magdeburg/PLR Auswählen
28.11. - 01.12.2022 02.12.2022 DGZfP-AZ Magdeburg/PLR Auswählen

Gebühren

Jahr Kurs Fertigkeitenschulung Prüfung
Standard korp. Mitglied Standard korp. Mitglied Standard korp. Mitglied
2021 1.625,00 € 1.380,00 € - - 465,00 € 395,00 €
2022 1.675,00 € 1.425,00 € - - 480,00 € 410,00 €