Logo
Registrieren  |  Login |Kontakt|+49 (30) 67807-0
Ausbildung
Mitgliederservice
ZfP-Blog
Termine

         

Termine

Suchen
Autor/Firma:
Stichwort:
Zeitpunkt:


Hamburg
453. Sitzung
14.10.2020 17:00
DGZfP-Ausbildungszentrum Hamburg/Helling
Möglichkeiten und Grenzen der Thermographie - Einblick in die Technik und die Technologie der Thermographie

Welche Grenze und welche Möglichkeiten bietet diese Technologie. Wie ist der aktuelle Stand der Technik. Applikationsbeispiele.

Kurzfassung

Torsten König, InfraTec. GmbH, Infrarotsensorik und Messtechnik, Dresden


Praktischer Ratgeber für die Einführung digitaler Radiographie in der ZfP

Kurzfassung

Melanie Hasselbring, VISUS Industry IT GmbH, Bochum
Carsten Fuhge, VISUS Industry IT GmbH, Bochum


Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen beschränkt. Eine Anmeldung ist daher unbedingt erforderlich. Eine Teilnahme ohne Anmeldung auf der Webseite ist NICHT möglich. Sollte die Anmeldefrist überschritten sein, informieren Sie sich bitte, ob noch freie Plätze zur Verfügung stehen. Wenn Sie wieder absagen müssen, informieren Sie uns bitte, damit freigewordene Plätze weiter vergeben werden können. Bitte beachten Sie auch die Hygienevorschriften und bringen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung zur Veranstaltung mit. Für die Dokumentation ist es notwendig, Adresse sowie weitere Kontaktdaten anzugeben. Das Kontaktdatenformular können Sie bereits ausgefüllt zur Sitzung mitbringen. Die Daten werden von der DGZfP in Berlin verwahrt und 4 Wochen nach der Sitzung vernichtet.


Hamburg
454. Sitzung
04.11.2020 17:00
DGZfP-Ausbildungszentrum Hamburg/Helling
Bergung von Isotopenstrahlern

Es werden grundlegende Vorgehensweisen bei einem Problem mit einem radioaktiven Strahler, welcher sich nicht mehr in das Arbeitsgerät zurückbewegen lässt, erklärt und auch praktisch dargestellt. Jede Situation, in der der Strahler nicht zurück ins Gerät bewegt werden kann, ist einzeln zu bewerten und benötigt meistens unterschiedliche Lösungswege. Jedoch ist die generelle Vorgehensweise immer gleich.

Thorsten Schmidbauer, IT-Service Leipzig GmbH, Haan



Hamburg
455. Sitzung
02.12.2020 17:00
DGZfP-Ausbildungszentrum Hamburg/Helling
Veränderungen in der AK-Leitung

KI versus Natürliche Intelligenz (Arbeitstitel)
Kai M. Lembke, HWL Löttechnik GmbH, Berlin

2. Vortrag in Vorbereitung